Ziele

Was wollen wir?

Ziel ist es das Wasser, sowohl das Schmutz- als auch das Oberflächenwasser,
ökologisch und ökonomisch im Einklang mit Natur und Mensch zu behandeln
und dem natürlichen Kreislauf zurückzuführen.

Hieraus folgert:

  • dass die Leitlinien zur Durchführung dynamischer Kostenvergleichsrechnungen (Lawa) transparent in allen Facetten für jeden Bürger angewandt wird.
  • dass die Gesetze (z.b. Landeswassergesetz, Haushaltswassergesetz) und alle ihre Möglichkeiten angewandt werden.
  • dass Bürgerverantwortung und –beteiligung zur Entlastung der Verwaltung keine poliltischen Floskel bleibt
  • das Fördermittel in Millionenhöhe nicht in Anspruch genommen werden, damit die finanziellen Belastungen für alle Bürger und die nachfolgenden Generationen nicht entstehen
  • dass Schmutz- und Oberflächenwasser durch die Anwendung einfacher aber effektiver biologischer Möglichkeiten in Verbindung mit dem heutigen Stand der Technik dem natürlichen Kreislauf zurückgeführt wird.